Merkliste Bearbeiten (0 Reisen)
    ZUR STARTSEITE
    6 passende Kombiangebote zu Ihrer Kombireise / Rundreise: Israel
    suchen
    Reisedauer?
    Baden Tage
    Kreuzfahrt Tage
    Israel Kombireise: Israel Rundreise + Badeurlaub in Tel Aviv
    Reise finden
    Kombireise Israel
    Reise

    Israel - Kultur und Badeurlaub in einem Land mit vielen Gesichtern

    Isreal, Ursprungsland des christlichen und jüdischen Glaubens, bietet ein abwechslungsreiches Angebot für Reisende, denn pulsierende Städte sowie mediterrane Landschaften und traumhafte Küsten liegen dicht beieinander. Lernen Sie auf einer 8-tägigen Israel Rundreise das spannende Land voller Schönheit und geschichtlicher Spuren kennen und entspannen Sie anschließend an den bezaubernden Stränden. Diese Israel Kombireise gibt Ihnen die Möglichkeit individuell im Anschluss an das Reiseprogramm Hotel und Dauer des Badeaufenthalts selbst zu bestimmen. Wählen Sie eines unserer Top-Hotels aus und schon können Sie anfangen ihre Koffer zu packen.

    Ein Reisebericht - Israel Rundreise:

    Tel Aviv, die zweitgrößten Stadt Israels. Als Modern, dynamisch und kosmopolitisch lässt sich das Leben dort beschreiben. Hier lernt man wir die lebendige Kaffeekultur, die kulinarischen Leckerbissen und das bunte Nachtleben kennen. Jaffa ist die mit schmalen Gassen durchzogene Altstadt von Tel Aviv. Viele Künstler haben dort ihre Ateliers und es ist der beste Ort um die typischen Gerichte wie Hummus oder Shakshuka zu probieren. Das historische Caesarea, bietet Gelegenheit um das antike Amphitheater zu besichtigen. Hier besteht die Möglichkeit auf dem Weg nach Akko die wunderschönen Bahai Gärten in Haifa zu erkunden. Die Gärten gelten als Friedenssymbol und Ort der Ruhe und zählen zum UNESCO Weltkulturerbe. In Akko, einer alten Hafenstadt in Galiläa an der Mittelmeerküste, kann man den ehemaligen Kreuzritterhafen besichtigen.

    Machen Sie doch einen Rundgang durch einen Kibbuz, bevor Sie eine Bootsfahrt auf dem See Genezareth unternehmen. Weiter Sehenswürdigkeiten in der Region sind die heiligen Stätten Tabgha, Kapernaum und der Berg der Seligpreisung. Tabgha ist eine christliche Pilgerstätte, die mit mit der überlieferten Brotvermehrung in Verbindung gebracht wird. Auch eine Fahrt zum Aussichtspunkt auf den Golanhöhen lohnt sich. In Nazareth, der Stadt in der Jesus aufgewachsen sein soll, besucht man die berühmte Verkündigungskirche. Danach können Sie die Reise nach Beit Alfa fortsetzten, wo ein gut erhaltenes großes Bodenmosaik einer Synagoge aus byzantinischer Zeit bestaunt werden kann. Nach einer Fahrt durch das Jordantal und dem Besuch der historischen Taufstelle Jesus, geht es an das Tote Meer.

    Mit der Seilbahn kann man rauf nach Massada, welches Herodes als Zufluchtsort vor seinen jüdischen Feinden und Kleopatra dienen sollte. Besichtigten Sie die historische Felsenfestung von Herodes auf einem isolierten Bergplateau, es lohnt sich. Weiter in die heilige Stadt Jerusalem. Der Ölberg gewährt eine beeindruckende Aussicht über die Altstadt Jerusalems, sowie den Felsendom und die Al-Aksa-Moschee. Starten Sie den Tag mit einem Besuch auf dem bunten Machne Yehuda Markt. Zu Fuß ergründent Sie anschließend die Altstadt Jerusalems. Besuchen Sie die Kirche vom heiligen Grab und folgen Sie dem Kreuzweg auf der Via Dolorosa, der zu den neun weiteren Stationen des Leidensweges Christ führt. Natürlich darf auch ein Besuch der berühmten Klagemauer - des heiligsten Ortes des jüdischen Glaubens - nicht fehlen. Anschließend können Sie ein paar Souvenirs in der ehemaligen Einkaufsstraße der alten Römer kaufen. Auf dem Programm sollten weiter der Zionsberg und der Ort des letzten Abendmahls stehen. Die Besichtigung des Isreal Museums, welches zu den weltweit führenden Kunst- und Archäologie- Museen zählt, sollte auf dem Plan jeder Israelreise stehen. Auf einer Stadtrundfahrt sehen Sie u. a. das israelische Parlament und das Haus des Präsidenten sowie Yad Vashem, die bedeutendste Gedenkstätte, die den Opfern des Holocaust gewidmet wurde. Im Anschluss können Sie ihren Weg nach Bethlehem fortsetzen. Dort besuchten Sie die byzantinische Geburtskirche und die Geburtsgrotte, die als Geburtsort Jesus gilt.

    Am Ende Ihrer Israel Rundreise geht es zurück nach Tel Aviv. Hier beginnt Ihr individuell gewählter Verlängerungsaufenthalt, in der pulsierenden Metropole haben Sie nicht nur die Möglichkeit am Strand zu liegen und die Mittelmeer-Sonne zu genießen, wenn Ihnen der Sinn danach steht können Sie am Abend das Quirlige Nachtleben genießen oder auch die reichhaltigen Angebote der Gastronomie oder Unterhaltung.

    Städtereise
    Städtereise
    Städtereise
    6 passende Reisepaket
    Israel entdecken + Savoy
    Angebot weiterleiten
    Weiterleiten
    Israel entdecken + Melody
    Angebot weiterleiten
    Weiterleiten
    Israel entdecken + Market House Jaffa
    Angebot weiterleiten
    Weiterleiten
    Israel entdecken + Crowne Plaza Tel Aviv Beach
    Angebot weiterleiten
    Weiterleiten
    Israel entdecken + Cinema
    Angebot weiterleiten
    Weiterleiten
    Israel entdecken + Artist
    Angebot weiterleiten
    Weiterleiten

    Häufig gestellte Fragen

    Wie und wann kann ich eine Reise buchen?
    Bei kombireise.de haben Sie die Möglichkeit online rund um die Uhr zu buchen. Selbstverständlich können Sie aber auch telefonisch oder per Email buchen. Unser Service-Team ist für Sie erreichbar: 0341 - 12 45 800 (Dt. Festnetz), reisen@travelantis.de
    Wie und wann kann ich eine Reise buchen?
    Bei travelantis.de haben Sie die Möglichkeit online rund um die Uhr zu buchen. Selbstverständlich können Sie aber auch telefonisch oder per Email buchen. Unser Service-Team ist für Sie erreichbar: 0341 - 12 45 800 (Dt. Festnetz), reisen@travelantis.de

    Diese Reisepakete könnten Sie auch interessieren...

    Top-Reisepakete buchen

    Jamaika
    Kanada
    Kanaren: La Gomera & Teneriffa
    Persönliche Beratung zu Ihrer Wunschreise?
    phone
    0341 - 12 45 800
    Mo-Fr: 10-22 Uhr; Sa-So: 10-20 Uhr
    avatar